13|04|17

Den Genesungsprozess fördern

Von: Maria Delles

Tag der offenen Tür der Rehabilitationsklinik der Ulmer Sport- und Rehabilitationsmedizin

Schnell wieder gesund werden: Die Rehabilitationsklinik der Ulmer Sport- und Rehabilitationsmedizin (Foto: Universitätsklinikum Ulm)

Schnell wieder gesund werden: Die Rehabilitationsklinik der Ulmer Sport- und Rehabilitationsmedizin (Foto: Universitätsklinikum Ulm)

Die Sektion Sport- und Rehabilitationsmedizin des Universitätsklinikums Ulm lädt am 22.04. von 9 bis 14 Uhr zum Tag der offenen Tür der Rehabilitationsklinik ein. In den Räumlichkeiten am Safranberg erwarten die Besucher ein buntes Rahmenprogramm und die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der erst kürzlich wiedereröffneten Rehabilitationsklinik zu werfen.

Besucher können unter anderem Blutdruck und Blutzucker messen und sich Ernährungstipps geben lassen. Mit einer modernen Bioimpedanzwaage können Körperfett- und Muskel-Verteilung gemessen werden. Außerdem gibt ein Gesundheitsquiz die Möglichkeit, das eigene Wissen über Ernährung und Sport zu testen. Die Ulmer Sport- und Rehabilitationsmedizin möchte am Tag der offenen Tür besonders die umgebaute Rehabilitationsklinik präsentieren.
Am 31.03. wurde die Klinik nach Umbau- und Renovierungsarbeiten feierlich wiedereröffnet. Mit neuen, modernen Trainingsgeräten und renovierten Räumlichkeiten zeigt sie sich nun in einem neuen Licht. „Unsere Rehabilitationsklinik bietet unseren Patienten individuell abgestimmte Sport- und Bewegungstherapie, verbunden mit hilfreichen Seminaren und Schulungen zu Gesundheitsthemen wie Ernährung und Sport“, erklärt Prof. Dr. Jürgen Steinacker, Leiter der Sektion Sport- und Rehabilitationsmedizin am Ulmer Universitätsklinikum. Die Rehabilitationsklinik unterstützt den Genesungsprozess der Patienten nach einer OP oder einem Klinikaufenthalt und möchte mit einem individuellen Trainingskonzept und Ernährungsplan dabei helfen, dauerhaft den Gesundheitszustand zu verbessern. Sie fördert so auch die Wiedereingliederung in Beruf und Alltag.

 

Die Sektion Sport- und Rehabilitationsmedizin des Universitätsklinikums Ulm befindet sich im Leimgrubenweg 14, 89075 Ulm. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist natürlich kostenlos.


Meldungen


25|04|17

Ulmer Virologe ist neuer Vorsitzender der Ständigen Impfkommission am Robert Koch-Institut

Der Virologe Prof. Dr. Thomas Mertens wurde zum neuen Vorsitzenden der Ständigen Impfkommission am Robert Koch-Institut gewählt


20|04|17

„Rudern gegen Krebs“ geht in die vierte Runde

Unterstützer und Sponsoren für die 4. Benefiz-Regatta auf der Donau gesucht


03|04|17

Tradition ade!

Programmier-Workshop für Mädchen (Foto: Eberhardt/kiz)

Girls‘ und Boys‘ Day öffnen Zukunftschancen

gepunktete hellblaue Linie 176px breit
gepunktete blaue Linie 1000px breit