Deutsch | English 

Diagnostik des Instituts für Humangenetik

 

Das Institut für Humangenetik ist vorwiegend in der mittelbaren Krankenversorgung tätig. Es werden spezielle genetische Untersuchungen angeboten sowie Untersuchungen für das Universitätsklinikum Ulm und externe Einsender durchgeführt. Dazu gehören die prä- und postnatale Chromosomendiagnostik und ausgewählte molekulargenetische Analysen zu einzelnen Krankheitsbildern (Differentialdiagnostik, präsymptomatische und prädiktive Gendiagnostik). Das Institut hat sich auf die Diagnostik hereditärer Formen von Tumoren spezialisiert. Außerdem gehören das Spektrum neuromuskulärer Erkrankungen sowie seltene monogene erblich bedingte Erkrankungen zum Untersuchungsumfang.

Zur Diagnostik wird in jedem Fall eine fachlich qualifizierte Humangenetische Beratung angeboten, die in der dem Institut angeschlossenen Humangenetischen Beratung durchgeführt wird.

Laborbereiche

Molekulargenetik

Prof. Dr. Walter Just

+49-731-500-65430

email: Walter Just

Dr. Tanja Richter

+49-731-500-65436

email: Tanja Richter

Heidrun Lindenthal

+49-731-500-65431

Stefanie Schneider

+49-731-500-65431

Marlies Miersch

+49-731-500-65431

Angela Schulze

+49-731-500-65431

Angelika Patzke

+49-731-500-65431

Irina Wiest

+49-731-500-65431

Faxnummer Molekulargenetik: +49-731-500-65471
Adresse: Universitätsklinikum Ulm, Institut für Humangenetik, DNA-Labor, Albert-Einstein-Allee 11, 89081 Ulm

 
Zytogenetik

Dr. Gotthold Barbi

+49-731-500-65480

email: Gotthold Barbi

Faxnummer Zytogenetik: +49-731-500-65471
Adresse: Universitätsklinikum Ulm, Institut für Humangenetik, Zytogenetisches Labor, Albert-Einstein-Allee 11, 89081 Ulm

 
Weitere molekulargenetische Diagnostik am Universitätsklinikum Ulm finden Sie hier:

Molekulargenetisches Labor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

 

 

gepunktete blaue Linie 1000px breit