21.09.2009

Lehre in der Zentralen Einrichtung für Klinische Chemie

Die Zentrale Einrichtung Klinische Chemie ist an der Universität Ulm für die Unterrichtung des Staatsexamensfachs Klinische Chemie verantwortlich.

Das Institut beteiligt sich ebenfalls am MTA- und MD-Unterricht an der Akademie für Gesundheitsberufe in Wiblingen, am Unterricht der Krankenpflegeschule und unterrichtet im Studiengang Medizin für Ingenieure der Universität Ulm. 

Das Praktikum wird gemeinsam mit der Abteilung Innere III (Hämatologie) betreut.

 

Pfeil nach oben Nach oben

gepunktete blaue Linie 1000px breit