Diese Seite soll weiterführende Hilfen und Unterlagen zur Interpretation von Klinisch-Chemischen Befunden geben.

Umrechnungen/Berechnungen

Welche Auto-Antikörper für welche Kollagenose wählen?

  • Zuordnungl der in der ZEKCh bestimmten Autoimmunantikörper zu Kollagenosen

 

Bestimmung von Antiinfektiva

  • Bestimmung von Plasma-/Serumkonzentrationen von Aminogykosiden, Vancomycin, Itroconazol und Posaconazol.

Steuerung der Therapie mit Agartroban

  • Der Bezug zwischen aPTT und Agartroban.

Diabetes Mellitus/OGTT

  • Oraler-Glukose-Toleranz-Test; Durchführung, Interpretation.

Salicylate

  • Nomogramm der toxischen Salicylatspiegel

Paracetamol

  • Nomogramm der toxischen Paracetamolspiegel

INR

  • Bedeutung, Interpretation

Thrombophilie-Diagnostik

  • Bedeutung, Interpretation

Hinweise zu Gerinnungsuntersuchungen

  • HIT
  • Korrelation aPTT/Heparin
  • Bedeutung, Interpretation
  • Beeinflussung der Gerinnungsparameter durch eine Antikoagulation mit Gerinnungshemmern

Referenzbereiche für Lipide

  • Bewertung, Interpretation

CRP

  • Verlauf während der Schwangerschaft und der Geburt

C2-Monitoring

  • Bewertung, Interpretation

Neonatales Bilirubin

  • Nomogram der Risikostratifizierung für die Entwicklung eines Kernikterus in Abhängigkeit des Lebensalters.

Schilddrüsendiagnostik

  • Interpretationhilfen

Interpretationshilfen bei Verdacht auf akutes Koronarsyndrom (ACS)

Pfeil nach oben Nach oben

gepunktete blaue Linie 1000px breit