Behandlungsschwerpunkte

Mit dem Umzug in die neuen Räumlichkeiten der Chirurgischen Klinik am Oberen Eselsberg am 15. Juni 2012 hat sich auch unser Namen geändert: Aus der „Anästhesiologische Intensivstation L“ wurde die „Anästhesiologische Intensivstation G1“.

 

Am 09. März 2016 wurde mit der Einrichtung der anästhesiologischen Intermediate-Care-(IMC)-Station in den Räumlichkeiten der  G1 die Station in einen IMC- und einen ICU-Bereich unterteilt.

 

Auf den insgesamt 23 Bettplätzen behandeln wir Patienten der 4 chirurgischen Kliniken:

  • Viszeralchirurgie
  • Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie
  • Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
  • Neurochirurgie

Der Schwerpunkt des ICU-Bereichs liegt auf der intensivmedizinischen Betreuung von Patienten mit lebensbedrohlichen Mehrfachverletzungen (Polytrauma), Patienten mit Organversagen, sowie von Patienten mit Lungenversagen beim „Akuten Atemnotsyndrom (ARDS)“.

 

Außerdem werden auch Patienten anderer Bereiche wie z.B. Hämato-Onkologie und Kardiologie betreut.


Desweiteren sind wir für die perioperative Betreuung von Patienten mit relevanten Vorerkrankungen und/oder großen operativen Eingriffen aus den oben genannten Kliniken zuständig.

Der Schwerpunkt des IMC-Bereichs liegt in der stationären prä-und postoperativen Behandlung von Risikopatienten. Neben invasiver Kreislaufüberwachung wird die Unterstützung des respiratorischen Systems mit nicht-invasiver Beatmung und High-Flow-CPAP-Therapie durchgeführt. Häufige Krankheitsbilder sind Sepsis, kardiale Dekompensationen oder die Behandlung des Delirs.
Eine wesentliche Komponente der Therapie liegt in der physiotherapeutischen Unterstützung von Patienten, die nach längerer Intensivtherapie zunehmend aktiver werden können.

Ein Ausbildungs- und Forschungsschwerpunkt liegt in der diagnostischen Notfallsonografie und der Durchführung ultraschallgeführter Punktionen.

Chirurgische Klinik

Prof. Dr. med. H. Bracht

Geschäftsführender Oberarzt

Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

 

0731 500-60006

Brief-Symbol hendrik.bracht[at]uniklinik-ulm.de

PD  Dr. med. E. Barth

Sektionsleitung

Leiter des ICU-Bereichs

Oberarzt

Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

0731 500-60007

Brief-Symbol eberhard.barth[at]uniklinik-ulm.de

gepunktete hellblaue Linie 176px breit
gepunktete blaue Linie 1000px breit