• Wir wollen die Versorgung von Patienten mit Hauttumoren auf hohem Niveau in der Region gewährleisten.

      • Unser Ziel ist es, unseren Patienten die bestmögliche Diagnostik und Therapie zu bieten und diese durch experimentelle und klinische Forschung weiter zu verbessern.

      • Unsere Patienten sollen bei uns das gesamte Spektrum der medizinischen Betreuung erhalten, angefangen von Prävention und Früherkennung über die Diagnostik bis hin zur operativen und systemischen Therapie, der psychologischen und sozialen Betreuung und der regelmäßigen Tumornachsorge.

      • Das Hauttumorzentrum Ulm gehört zur Universitätsklinik für Dermatologie und Allergologie und trägt wesentlich zum  interdisziplinären Tumorzentrum Ulm (CCCU) bei. Im Rahmen des CCCU profitiert das Hauttumorzentrum von den  engen Kooperationen mit Kliniken und Instituten innerhalb des Universitätsklinikums Ulm.

      • Für unsere Patienten arbeiten wir auch mit den niedergelassenen Kollegen eng und vertrauensvoll zusammen.

      • Wir wollen, dass unsere Mitarbeiter gerne bei uns arbeiten und sich durch ständige Fortbildung weiter qualifizieren.

      • Unsere Patienten stehen bei uns im Mittelpunkt. Sie sollen bei uns nicht nur professionell betreut werden, sondern sich geborgen und gut aufgehoben fühlen.

      zurück

       

       

       

       

       

       

      gepunktete blaue Linie 1000px breit