Deutsch | English | Français 

Lehrveranstaltungen

K4: Intensivwoche Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

Ablauf

Die Intensivwoche HNO findet einmal im Semester im Hörsaal sowie in der HNO-Klinik am Michelsberg statt. Vormittags finden für alle Studenten Vorlesungen mit Live-Übertragungen aus dem Operationssaal und nachmittags die Seminare sowie Praktika in den verschiedenen Bereichen der Klinik statt. Hierzu werden die Studenten in möglichst kleine Gruppen eingeteilt. Die Intensivwoche endet mit der Abschlussklausur am Freitag.

 

Anmeldung

Die Anmeldung für die Intensivwoche erfolgt aussschließlich über die "Lernplattform Medizin der Universität Ulm"

 

Informationen und Downloads

Alle wichtigen Informationen und Downloads zur HNO-Intensivwoche finden sie auf der Lernplattform.

Impressionen aus der HNO-Blockkurswoche SS 2014

 

Vorbereitung

Zur Vorbereitung auf die Intensivwoche HNO empfehlen wir das Buch "Berghaus, A., Rettinger, G., Böhme, G.: HNO-Heilkunde (MLP Duale Reihe)", welches als PDF-File auf der Homepage der HNO-Klinik einsehbar ist.

Duale Reihe

 

Ansprechpartner Lehre:

Lehrbeauftragter:

Prof. Dr. Jörg Lindemann

 

Stellvertretender Lehrbeauftragter: 

PD Dr. med. Fabian Sommer

 

Weitere Ansprechpartner:

Dr. med. Michael Reichert

Dr. med. Daniel Friedrich

Anna-Sophie Grossi 

Terminvergabe

"hier klicken"

gepunktete hellblaue Linie 176px breit
gepunktete blaue Linie 1000px breit