Einführung in die klinische Medizin (EKM)

Bereits in der Vorklinik sollen Studierende die klinische Medizin kennenlernen. Neben anderen Abteilungen beteiligt sich auch die Frauenklinik an der „Einführung in die klinische Medizin“. In diesem insgesamt dreistündigen Praktikum bekommen Sie an zwei Terminen einen ersten Einblick in die klinische Fachdisziplin Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Inhalte

  • Führung durch die einzelnen Funktionsbereiche der Klinik (z. B. Kreißsaal)
  • Durchführung einer peripheren Blutabnahme bzw. das Legen einer Venenverweilkanüle
  • Besonderheiten von Anamnese und körperlicher Untersuchung in der Gynäkologie (inklusive Besuch einer Patientin auf Station zur Fallbesprechung)
  • Grundlagen der Geburt und Erläuterung eines CTGs (Herztonableitung beim Ungeborenen)
  • Live-Demonstration einer Ultraschalluntersuchung in der Schwangerschaft (falls möglich)

Weitere individuelle Fragen oder Wünsche können wir gerne im Rahmen des EKMs besprechen und nach Möglichkeit berücksichtigen.

Weitere Themen