Wahlfächer der Frauenklinik

Manche Themengebiete der Frauenheilkunde und Geburtshilfe bleiben im Blockpraktikum oder in der Vorlesung notwendigerweise skizzenhaft. Für besonders interessierte Studierende bieten wir daher in jedem Semester eine Reihe vertiefender Wahlfächer an. Hier werden in kleinen Gruppen und mehreren Seminarterminen spezifische Aspekte von klinisch ausgewiesenen Expertinnen und Experten unserer Fakultät eingehend besprochen. 

Unser Angebot

Zeitgemäße Geburtshilfe und Perintalmedizin

Die Betreuung von Schwangeren und Gebärenden erfordert ein anderes ärztliches Denken, als wir das zumeist gewohnt sind. Zum Einen begleiten wir in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle Frauen im Rahmen eines physiologischen Vorgangs, den wir, wenn irgend möglich, nicht stören sollten. Andererseits gibt es auch Risikosituationen im Zusammenhang mit Schwangerschaft und Geburt, die wir zuverlässig erkennen müssen, um Schaden von Mutter und Kind abzuwenden.

In dem Wahlfach „Zeitgemäße Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ geben wir Ihnen einen Einblick in diese Thematik, und in dieses Denken. Wir möchten Ihnen zeigen, wie eine interventionsarme und trotzdem sichere Geburtshilfe gelingen kann.

Profilbild von Prof. Dr. Frank Reister

Prof. Dr. Frank Reister

Leiter Sektion Geburtshilfe

Wege zum Wunschkind

In dem Wahlfach „Wege zum Wunschkind“ geben wir Ihnen einen praxisnahen Einblick in die Kinderwunschdiagnostik und die einzelnen Behandlungsmöglichkeiten.

Ablauf:

  • Einführungsseminar mit Darstellung der Grundlagen für die klinische Untersuchung und Behandlung als auch für die labortechnischen Voraussetzungen.
  • Weitere Termine nach individueller Vereinbarung: jeder Teilnehmer soll mindestens einen Tag an der Kinderwunschsprechstunde teilnehmen sowie mindestens eine Follikelpunktion mit nachfolgender IVF/ICSI-Behandlung im Labor gesehen haben.
     
Profilbild von Prof. Dr. Katharina Hancke

Prof. Dr. Katharina Hancke

Stv. Klinikdirektorin | Leiterin UniFee

Profilbild von Dr. Josef Lehner

Dr. Josef Lehner

Biologe | Leiter UniFee-Labor

Mammakarzinom im Dialog

Das Seminar umfasst das gesamte Spektrum der Diagnostik und chirurgischen, medikamentösen und strahlentherapeutischen Behandlung von Brustkrebs. Abschließend werden Fälle interdisziplinär besprochen.

Profilbild von Prof. Dr. Jens Huober

Prof. Dr. Jens Huober

Leiter Brustzentrum und konservative gynäkologische Onkologie

Anatomie in der gynäkologischen Chirurgie

Inhalte:

  • Grundzüge Anatomie (Gefäße, Nerven, Organsysteme)
  • spezielle Anatomie anhand verschiedener gynäkologischer Krankheitsbilder
  • chirurgische Techniken (Laparoskopie, Roboterchirurgie, Laparotomie)
  • Instrumentenkunde
  • Präparation an der Leiche (in Zusammenarbeit mit der Anatomie)
Profilbild von Miriam Uhde

Miriam Uhde

Assistenzärztin

Angewandte Statistik für Mediziner (und angehende Doktoranden)

Inhalte:

  • Einführung in beschreibende Statistik, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Schätzungen, statistische Testverfahren (Gruppenvergleiche, Korrelationen), Diagnostik, Statistik für klinische Studien, Programm SPSS (erste Semesterhälfte)
  • Individuelle Beratung zur Auswertung eigener Daten (zweite Semesterhälfte)
Profilbild von PD Dr. Thomas Friedl

PD Dr. Thomas Friedl

Statistiker | Leiter klinische Studienentwicklung

  • Praktische Schwangerenvorsorge
    Prof. Dr Wolfgang Hütter, Praxisklinik Frauenstraße
  • Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
    Prof. Dr. Karl Sterzig, Praxisklinik Frauenstraße
     

Anmeldung

Die Anmeldung zu den Wahlfächern erfolgt online über Corona. Aktuelle Termine und weitere Informationen finden Sie auf der Lernplattform Moodle.

Weitere Themen