40. ATO-Jahrestagung "Onkologische Versorgung in der Corona-Pandemie"

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 05.10.2021: Freuen Sie sich auf spannende Vorträge sowie auf eine Podiumsdiskussion mit wichtigen Vertretern aus der Gesundheitsversorgung zu diesem Thema.

Impulsvortrag „Bericht aus der Task Force COVID-19“
PD Dr. Volker Arndt, Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

Impulsvortrag „Outcome bei Patienten mit Krebs unter COVID-19-Pandemiebedingungen“
Prof. Dr. Andreas Viardot, Leitender Oberarzt, Klinik für Innere Medizin III, Universitätsklinikum Ulm

Die zehn ATO-Arbeitsgruppen werden sich in der Zeit von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr virtuell treffen und austauschen.


Der gemeinsame Teil der Veranstaltung (Plenum) findet von 12:45 Uhr bis 16:15 Uhr statt.


Es wurden Fortbildungspunkte für die Teilnahme an der ATO-Tagung beantragt.


Moderation:
Stephan Pregizer
Business-Moderator und Initiator der Initiative “Cancer Survivor”
Prof. Dr. Uwe Martens
Vorstandsvorsitzender des Krebsverbandes Baden-Württemberg


Weitere Informationen finden Sie hier.


Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 05.10.2021: https://www.ato-tagung.de