Highlights Post ESMO 2021

Mittwoch, 29.09.202116.00 - 20.00 UhrVirtuelle Veranstaltung

Da es sich um eine virtuelle Veranstaltung handelt, ist eine Anmeldung unter sekr.cccu@uniklinik-ulm.de unbedingt erforderlich. Geben Sie bitte Ihren Namen und E-Mail-Adresse an sowie den Vermerk ob tätig in Praxis oder Klinik. Sie erhalten nach Ihrer Registrierung zeitnah vor der Veranstaltung einen Zugangscode + Pin, um sich zur Veranstaltung einwählen zu können.

________________

Programm

Eröffnung virtuelle Industrieausstellung
Begrüßung (Prof. Dr. med. S. Stilgenbauer)
Hauttumoren (PD Dr. med. A. Sindrilaru)
Lungentumoren (Dr. med. A. Babiak)

Kopf-​Hals-Tumoren (apl. Prof. Dr. med. S. Laban)
Gynäkologische Tumoren (Dr. med. F. Schochter)
Mammakarzinom (Prof. Dr. med. W. Janni)
Pause - mit Gelegenheit zum Besuch der virtuellen Industrieausstellung
Urogenitale Tumoren (PD Dr. med. F. Zengerling)
Nierenzellkarzinom (Dr. med. M. Kull)
Kolorektale Tumoren (Dr. med. T. Ettrich)
Tumoren im oberen Gastrointestinaltrakt,
Pankreas, Leber (Prof. Dr. med. T. Seufferlein)
Zusammenfassung und Schlussworte (Prof. Dr. med. T. Seufferlein)

 

Zertifizierung

Für die Teilnahme an der Veranstaltung vom 29.09.2021 wurden 4 CME-​Punkte (LÄK) bei der Landesärztekammer Baden-​Württemberg beantragt.

 

Sponsoring

Seagen Germany GmbH 2.100 €
BeiGene Germany GmbH 2.050 €
MSD Sharp & Dohme GmbH 2.050 €
Daiichi Sankyo Deutschland GmbH 1.500 €
AstraZeneca GmbH 1.200 €
Janssen-​Cilag GmbH 1.200 €
Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG 1.200 €
Roche Pharma AG 1.100 €
Amgen GmbH 1.000 €
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG 1.000 €
Bristol-​Myers Squibb GmbH & Co. KGaA 1.000 €
Eisai GmbH 1.000 €
GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG 1.000 €
Lilly Deutschland GmbH 1.000 €
Novartis Pharma GmbH 1.000 €
Pierre Fabre Pharma GmbH 1.000 €
Servier Deutschland GmbH 1.000 €
 

Wir danken den Sponsoren für die freundliche Unterstützung der Veranstaltung.

 

Das Programm können Sie hier einsehen.