Hochschulambulanz für Wachstumsstörungen und hormonelle Erkrankungen

Diagnostik und Therapie von Wachstumsstörungen und hormonellen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter

  • Erkrankungen der Hypophyse, der Nebenniere, der Gonaden und der Nebenschilddrüse
  • Wachstumsstörungen und Kleinwuchs
  • Hochwuchs
  • Pubertätsentwicklungsstörungen
  • Hirsutismus
  • Knochenstoffwechsel-Störungen
  • Störungen im Wasser- und Elektrolythaushalt

Tel.: 0731-500 57408

E-Mail: diabetes.kinder(at)uniklinik-ulm.de

 

Terminvereinbarung

Tel:        0731-500 57444

Mo-Fr:    8.30-12.30 Uhr

Hochschulambulanz für Diabetologie/Schulungszentrum für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus
  • Diagnostik aller Diabeteserkrankungen des Kindes- und Jugendalter
  • ambulante Behandlung und Begleitung von Patienten mit Diabetes mellitus
  • ambulante Versorgung schwer einstellbarer Diabetespatienten
  • Motivation bei Krankheitsakzeptanz und -bewältigung
  • Präventive Maßnahmen sowie Behandlung diabetesbedingter Folgeerkrankungen
  • Therapieoptimierung mittels kontinuierlicher subkutaner Blutglukosemessung
  • Ernährungsberatung
  • Psychologische Beratung

Im Schulungszentrum für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus bieten wir diverse ambulante sowie stationäre Schulungen über das Jahr verteilit an.

Ambulante Schulungen

Im Rahmen des Disease-Management-Programs (DMP) bieten wir jährlich verschiedene ambulante Schulungen an.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Themen ambulanter Schulungen

  • Sport und Diabetes
  • Pubertät und Diabetes
  • Führerschein und Diabetes
  • Sexualität und Diabetes
  • Alkohol und Diabetes
  • Hypoglykämieschulung
  • BE-Schätzen 

Stationäre Schulungen:

 

  • Insulinpumpenschulungen
  • Erstmanifestationsschulungen (10-12 Tage)
  • Umstellung der Insulintherapie
  • Altersspezifische Nachschulungen
  • Stationäre Gruppenschulungen im Rahmen einer Schulungs- und Erlebniswoche
  • Kontinuierliche subkutane Glukosemessungen
  • Motivationstraining

Anmeldung:

Tel.:   0731-500 57414

E-Mail: Diabetes.Kinder@uniklinik-ulm.de

 

Seitens des Vereins Diabetes Kinder Ulm und Umgebung e.V. werden ca. 1 Mal pro Monat erlebnispädagogische Aktionen für Kinder und Jugendliche mit Typ 1 Diabetes organisiert. Nähere Informationen über geplante und bisherige Aktionen finden Sie hier

Tel.: 0731/50057408

E-Mail: diabetes.kinder(at)uniklinik-ulm.de

 

Terminvereinbarung

Tel:        0731-500 57444

Mo-Fr:    8.30-12.30 Uhr

Interdisziplinäre Adipositasambulanz
  • Diagnostik und Therapie der Adipositas im Kindes- und Jugendalter
  • Diagnostik und Betreuung von Jugendlichen mit extremer Adipositas

Terminvereinbarung:

Tel.      0731-500 57444

Mo-Fr:  8.30-12.30 Uhr

 

Schulungsprogramm für Kinder und Jugendliche mit Adipositas und deren Eltern "Obeldicks"

 

Terminvereinbarung

Sekretariat Endokrinologie

Tel.: 0731-500 57401

Hochschulambulanz für Lipodystrophien und Erkrankungen des Fettgewebes
  • Diagnostik und Therapie von Patienten mit angeborenen und erworbenen Lipodystrophien
  • Diagnostik und Therapie von Patienten mit Fettgewebserkrankungen

 

Terminvereinbarung

Sekretariat Endokrinologie

Mo-Do: 8.30-14.00 Uhr

Fr:        8.30-12.30 Uhr

Tel.:     0731-500 57401

Patienten/innen mit einer monogenetischen Adipositas
Patienten/innen mit einem angeborenen Leptinmangel oder biologisch inaktivem Leptin
Hochulambulanz für Störungen der Geschlechtsdeterminierung und –Differenzierung

Bei der Diagnostik und Behandlung von Patienten mit Störungen in der Geschlechtsentwicklung und Intersexualität arbeiten im Vorfeld die Kinderklinik und die Humangenetik zusammen. Therapeutisch werden die Patienten von der Kinderklinik und der Kinderchirurgie betreut.

Weitere Informationen finden Sie hier

Terminvereinbarung

Tel.:    0731-500 57444

Mo-Fr: 8.30-12.30 Uhr

Endokrinologisches und molekulargenetisches Labor
  • Leptin bioaktiv (Beurteilung/Referenzwerte)
  • Leptin gesamt (Beurteiling/Referenzwerte)
  • Proinsulin
  • Adiponektin
  • MC4-Rezeptor
  • Leptin
  • Leptinrezeptor
  • GNAS
  • SIM1
  • KSR2
  • POMC
  • MLPA LEP/LEPR/MC4R/SIM1/POM

Die Untersuchungen können nur nach vorhergehender Absprache mit Prof. Dr. Martin Wabitsch erfolgen

Prof. Dr. med. Martin Wabitsch

Sekretariat Endokrinologie

Tel.: 0731-500 57401

Das Auftragsformular inkl. Einwilligungserklärung senden wir Ihnen auf Anfrage zu. Bei Privatpatienten ist ein zursätzliches Formular notwendig, das wir Ihnen ebenfalls auf Anfrage zusenden.

 

Ihre Einsendungen schicken Sie bitte inkl. Laborschein an

Prof. Dr. Martin Wabitsch

Sekretariat Endokrinologie

Sektion Pädiatrische Endokrinologie und Diabetologie

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin

Eythstr. 24

89075 Ulm