SG Inst (BMBF), allgemein bekannt unter Studie „Sprich mit!“

Erhebung von Erfahrungen zu sexualisierter Gewalt von Jugendlichen und Heranwachsenden in Einrichtungen der Jugendhilfe und Internaten und Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Praxis

Schlagworte

Jugendhilfeeinrichtung, Internat, Jugendliche, sexuelle Gewalt, Peer-Gewalt

Projektleitung

  • Profilbild von PD Dr. med. Marc Allroggen

    PD Dr. med. Marc Allroggen

    Leitender Oberarzt (Komm.), Sektionsleiter Institutsambulanz und Forensik

Kooperationspartner

Goethe-Universität Frankfurt am Main

Projektlaufzeit

02/2013-10/2016

Projektbeschreibung

Das Thema der sexuellen Gewalt in pädagogischen Einrichtungen erfuhr durch bekannt gewordene Fälle sexuellen Missbrauchs in der Heimerziehung und in Bildungseinrichtungen breite Aufmerksamkeit. Jedoch gab es kaum Studien, die verlässlich Auskunft über Häufigkeit, Erscheinungsformen und Entstehungsbedingungen von sexueller Gewalt in Einrichtungen geben konnten. Ziel des Projektes war es, Jugendliche ab 15 Jahren, die stationär in einer Jugendhilfeeinrichtung oder in einem Internat untergebracht sind, bezüglich ihrer sexuellen Gewalterfahrungen zu befragen. Zum Abschluss des Projektes sollten auf der Grundlage der Ergebnisse Handlungsempfehlungen für pädagogische Fachkräfte in Einrichtungen für den Umgang mit sexueller Gewalt erstellt werden.

Das Forschungsdesign umfasste eine quantitative Befragung anhand von Fragebögen sowie qualitative Befragungen anhand von Gruppendiskussionen und Einzelinterviews mit von sexueller Gewalt betroffenen Jugendlichen. Die Befragung berücksichtigte sowohl Opfer- als auch Täterperspektiven und wurde deutschlandweit in 12 Internaten und 20 Jugendhilfeeinrichtungen durchgeführt.

Auf Basis der Ergebnisse wurden Handlungsempfehlungen in der Publikation „Umgang mit sexueller Gewalt – Ein praktische Orientierungshilfe für pädagogische Fachkräfte in Einrichtungen für Kinder und Jugendliche“ (pdf)  zusammengestellt.

 

Publikationen und erstellte Materialien

Allroggen, M., Ohlert, J., Rau, T. & Fegert, J.M. (2017). Sexual Violence by Juveniles in Institutions. A Descriptive Study on Prevalence and Circumstances. International Journal Offender Therapy and Comparative Criminology, 1-15. DOI:10.1177?0306624X17719292.

Allroggen, M., Ohlert, J., Rau, T. & Fegert, J. M. (2018). Sexual Abuse Prevalence Rates of Residents in Institutional Care Settings Compared with a Population Representative Sample. Residential Treatment for Children & Youth, 35, 4, 286-296. DOI: 10.1080/0886571X.2018.1455561

Allroggen, M., Rau, T., Ohlert, J. & Fegert, J. M. (2017). Lifetime prevalence and incidence of sexual victimization of adolescents in institutional care. Child Abuse & Neglect, 66 (23-30). https://doi.org/10.1016/j.chiabu.2017.02.015.

Ohlert, J., Seidler, C., Rau, T., Fegert, J. & Allroggen, M. (2017). Comparison of psychopathological symptoms in adolescents who experienced sexual violence as a victim and/or as a perpetrator. Journal of Child Sexual Abuse, 26 (4), 373–387. https://doi.org/10.1080/10538712.2017.1283652.

Rau, T., Letsch, J., Wazlawik, M., Christmann, B., Fegert, J.M. & Allroggen, M. (2017). Bevor Forscherinnen und Forscher die erste Frage stellen können! 

Schwierigkeiten beim Feldzugang und bei der Rekrutierung von Studienteilnehmer_innen im Kindes- und Jugendalter in Forschungsvorhaben zum Thema sexuelle Gewalt im pädagogischen Kontext. Soziale Passagen. Soz Passagen, 9:97–112. DOI 10.1007/s12592-017-0252-7. https://link.springer.com/content/pdf/10.1007%2Fs12592-017-0252-7.pdf

Rau, T. Ohlert, J., Fegert JM. & Allroggen, M. (2016). Disclosure von Jugendlichen in Jugendhilfeeinrichtungen und Internaten nach sexueller Gewalterfahrung. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie. 65 (637): 638-654. http://www.vr-elibrary.de/doi/pdf/10.13109/prkk.2016.65.9.638

Rau, T., Ohlert, J., Fegert, J. M., Andresen, S., Pohling, A. & Allroggen, M. (2018). Kindheitserlebnisse von Jugendlichen in Internaten. Ein Vergleich mit Jugendlichen aus Jugendhilfeeinrichtungen und der Allgemeinbevölkerung. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 67, 31-47.

Rau, T., Pohling, A., Andresen, S., Fegert, J.M., & Allroggen, M. (2019). Sexuelle Gewalterfahrungen von Jugendlichen in Heimen und Internaten. Ergebnisse einer deutschlandweiten Befragung. In M. Wazlawik, H.-J. Voß, A. Retkowski, A. Henningsen, & A. Dekker (Hrsg.), Sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten. Aktuelle Forschungen und Reflexionen (S. 25 – 38). Wiesbaden: Springer.

Rau, T. (2015). Befragung von Jugendlichen zu sexueller Gewalt in Einrichtungen der Jugendhilfe und Internaten in Deutschland, Sozial Extra, 5, 38-40. https://link.springer.com/content/pdf/10.1007%2Fs12054-015-0084-7.pdf

Rau, T., Rehmann, P., Demant, MZ., Drews, M., Andresen, S. & Allroggen, M. (2014). Studie zu sexueller Gewalt. Erreichbarkeit von Jugendlichen in Einrichtungen der Jugendhilfe und Internaten zu Fragen sexueller Gewalt. KJug, 59(4), 135-137. 

Kontaktadresse

Gefördert von:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)