Highlights Post ASH 2021

Symposium - Ärztliche Fortbildung

Mittwoch, 19.01.2022
16.00 - 20.15 Uhr
Virtuelle Veranstaltung

________________

Anmeldung:
Melden Sie sich bitte online über unsere Veranstaltungsplattform an:
https://virtual.ccc-ulm.de/register

Anmeldeschluss: Mittwoch, 19.01.2022
Die Teilnahme ist kostenlos.

________________

Programm

Eröffnung virtuelle Industrieausstellung
Begrüßung (Prof. Dr. S. Stilgenbauer)
MDS (Prof. Dr. F. Rücker)

AML (Prof. Dr. K. Döhner)

MPN (PD Dr. F. Stegelmann)
Allogene Transplantation und CART-Zellen (Dott.ssa E. Sala)
Nicht-maligne Hämatologie (Dr. F. Theis)
Pause - mit Gelegenheit zum Besuch der virtuellen Industrieausstellung
CLL (Dr. E. Tausch)
Multiples Myelom (Dr. M. Kull)
Indolente Lymphome (Prof. Dr. C. Buske)
Aggressive NHL und Hodgkin (Prof. Dr. A. Viardot)

Zusammenfassung und Schlussworte (Prof. Dr. C. Langer)

Verabschiedung (Prof. Dr. H. Döhner)

 

Zertifizierung

Die Veranstaltung wurde von der LÄK Baden-Württemberg mit 5 CME-Punkten zertifiziert.

 

Sponsoring

Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co.KGaA2.250 €
Janssen-Cilag GmbH1.800 €
AbbVie Deutschland GmbH & Co.KG1.700 €
Astellas Pharma GmbH1.500 €
BeiGene Germany GmbH1.500 €
Roche Pharma AG1.500 €
Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG1.500 €
AstraZeneca GmbH1.300 €
Alexion Pharma GmbH1.250 €
GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG1.250 €
MSD Sharp & Dohme GmbH1.250 €
Novartis Pharma GmbH1.250 €
Swedish Orphan Biovitrum GmbH1.250 €
Gilead Sciences GmbH1.000 €
Hexal AG1.000 €
Amgen GmbH   950 €
Lilly Deutschland GmbH   800 €
Medac GmbH   800 €

 

Wir danken den Sponsoren für die freundliche Unterstützung der Veranstaltung.