Wenn Interesse an einer Promotionsarbeit in der Klinik für Unfallchirurgie, Hand-, Plastische- und Wiederherstellungschirurgie besteht, bitten wir Sie sich direkt mit den Mitgliedern der einzelnen Forschungsschwerpunkte in Verbindung zu setzen.

In der Klinik für Unfallchirurgie werden auch Doktoranden im Rahmen des Promotionsprogramms „Experimentelle Medizin“ der medizinischen Fakultät der Universität Ulm betreut. Das Programm bietet finanzielle Unterstützung für die Dauer von 9 Monaten. Voraussetzung zur Aufnahme in das Promotionsprogramm ist die Anfertigung einer experimentellen Arbeit über einen Zeitraum von mindestens 9 Monaten und eine bestandene 1. Ärztliche Prüfung mit einer Note von mindestens 2,5.

Weitere Informationen bezüglich des Promotionsprogrammes finden Sie hier.

 

Aktuelle zu vergebende Arbeiten

 

keine

gepunktete blaue Linie 1000px breit