Sektion Neuroradiologie

 

Die Sektion Neuroradiologie wurde innerhalb der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie gegründet, um den rasch zunehmenden Bedarf an neuroradiologischen Untersuchungen und Interventionen zu decken, der insbesondere durch die Etablierung des Klinikbereichs Ulm der Universitätsklinik für Neurochirurgie in Günzburg entstanden ist.


Seit Oktober 2007 ist die Leitung der Sektion Neuroradiologie an Prof. Dr. Bernd Schmitz, Oberarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie übertragen worden, zu der seit Juni 2008 auch der Standort am Bezirkskrankenhaus Günzburg gehört.
Für die Untersuchungen und Interventionen der Sektion Neuroradiologie steht die gesamte hochmoderne Geräteausstattung der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie sowie der beiden anderen Standorte zur Verfügung. Wir führen das gesamte Spektrum neuroradiologischer Untersuchungen und Interventionen durch.


Zum Überblick über das neuroradiologische Untersuchungsspektrum.
Zur Fallsammlung einiger neuroradiologischer Untersuchungen.


Standort Neuroradiologie am Bezirkskrankenhaus Günzburg

gepunktete blaue Linie 1000px breit