Deutsch | English | по-русски | Türkçe 

Stationen

Station M4ab: Sektion Onkologie

Station M4cd: Hämatologie (inkl. autologe Blutstammzelltransplantationen)

cEBKT: Einheit für allogene Blutstammzell- und Knochenmarktransplantationen

Station M1c: Sektion Infektiologie und Klinische Immunologie

Station M3p: Palliatvstation

Station M4ab: Sektion Onkologie 

Anschrift:

Medizinische Klinik

Aufzug C Ebene 4

Albert Einstein Allee 23

89081 Ulm

 

Telefon: 0731/500-45612

Fax: 0731/500-45615 oder -25

E-Mail:
station4abp[at]uniklinik-ulm.de



 


OberärzteStationsleitung

Prof. Dr. Lars BullingerPD Dr. Frank
Rücker                    
PD Dr. Andreas Viardot   Michael Kendel
Kathrin Jans
Stationssekretärinnen

Miriam VostnerIngrid Greineder

Unsere Station

Die Station M4ab hat insgesamt 36 Betten.

Bei uns werden Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Bereich der Hämatologie, Onkologie, solide Tumore sowie rheumatologische Systemerkrankungen behandelt.

In diesem Bereich bekommen Sie eine stationäre Chemotherapie, Antikörpertherapie, andere Immuntherapien bzw. zielgerichtete Therapien sowie supportive Therapien.

Die Möglichkeit einer modernen interdisziplinären Tumortherapie ist durch die enge Zusammenarbeit mit allen universitären Kliniken gewährleistet.

Unser Team besteht aus:

Das pflegerisches Team auf der Station 4ab besteht aus Mitarbeitern mit verschiedenen Qualifikationen (Gesundheits- und Krankenpfleger/ -innen, Arzthelferinnen, Fachkräfte für Onkologie, für Palliativpflege und Schmerztherapie, Viv- Arte Fachberater für kinästhetische Mobilisation).

Zur Unterstützung unseres Teams der M4ab haben wir Stationssekretärinnen. Sie organisieren die Patientenaufnahme, die Zimmerbelegung und unterstützen Sie bei Ihren Fragen und Anmeldeformalitäten.

 

Unser Ziel

Das Wohlbefinden und die Lebensqualität ist uns ein zentrales Anliegen. Unser Pflegepersonal arbeitet individuell, patientenorientiert und richtet sich nach den aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.

 

Mit Beratung, Anleitung und Schulung wollen wir Patienten und deren Angehörigen in die Lage versetzen, die erforderliche Pflege wieder selbst zu übernehmen.

Aufenthalt

Wir versuchen Ihren Aufenthalt in unserer Station so angenehm wie möglich zu gestalten.

Unsere Zimmer auf der M4ab sind Zweibettzimmer, inklusive Duschmöglichkeit und Toilette. Es besteht die Möglichkeit der kostenlosen TV-Nutzung und gegen Gebühr einen WIFI Internetzugang zu erhalten. 

Der Aufenthaltsraum ist ausgestattet mit einer für Patienten nutzbaren Küchenzeile.

Für weitere Fragen dürfen Sie sich jederzeit an das Team M4ab wenden.

 

 

Station M4cd: Hämatologie (inkl. autologe Blutstammzelltransplantationen)

Anschrift:

Medizinische Klinik

Aufzug C Ebene 4

Albert Einstein Allee 23

89081 Ulm

 

Telefon: 0731/500-45634

Fax: 0731/500-45635 oder -45

E-Mail:
station4cd.innere3[at]uniklinik-ulm.de

Oberärzte           
Prof. Dr. Stephan
Stilgenbauer        
PD Dr. Christian
Langer
PD Dr. Peter Paschka     
StationsleitungStationssekretärinnen
Stefanie ThümmlerMartina WalllerBahar Kasikara Seyda Kurt           

 

Unsere Station

Auf der Station M4cd werden insbesondere Patienten mit akuten Leukämien sowie Patienten vor, während und nach autologer und allogener Blutstammzelltransplantation betreut.

Die Station M4cd verfügt über 44 Betten, die in zwei Bereiche aufgeteilt sind.

Diese sind im Schleusentrakt untergebracht. Eine spezielle Luftfilterung soll, für unsere immun- geschwächten Patienten, einen zusätzlichen Schutz vor Infektionen bieten.

Unser Team besteht aus

Das pflegerisches Team auf der Station M4CD besteht aus Mitarbeitern mit verschiedenen Qualifikationen (Gesundheits- und Krankenpfleger/ -innen, Arzthelferinnen, Fachkräfte für Onkologie, Viv- Arte Fachberater für kinästhetische Mobilisation).

Unterstützung im administrativen Bereich durch unsere Stationssekretärinnen.

Unser Ziel

Das zentrale Anliegen der Pflege richtet sich auf die Selbständigkeit und Eigenverantwortung der Patienten. Um beides zu erhalten, schulen und beraten wir Patienten und ihre Angehörigen bei Bedarf systematisch und umfassend. Alle Mitarbeiter des Pflegedienstes tragen mit ihrer Fachkompetenz und deren stetiger Weiterentwicklung dazu bei, medizinische Diagnostik und Therapie zu unterstützen.

Aufenthalt

Die Zimmer sind Zweibettzimmer inklusive einer Badeeinheit. In jedem Zimmer haben Sie die Möglichkeit einer kostenlosen TV Nutzung. Einen WiFi -Internetzugang können Sie jederzeit gegen Gebühr beantragen. Der Aufenthaltsraum ist ausgestattet mit einer, für Patienten nutzbaren Küchenzeile.

 

Für weitere Fragen dürfen Sie sich jederzeit an das Team M4CD wenden.

 

 

Station M1c: Sektion Infektiologie und Klinische Immunologie

Anschrift:

Medizinische Klinik

Aufzug C Ebene 1

Albert Einstein Allee 23

89081 Ulm

 

Telefon: 0731/500-45663

Fax: 0731/500-45665


Leiter
Oberarzt
Stationsleitung
Dr. Beate Grüner
Mike Müller Nadine Fallert


Unsere Station

Innerhalb der Klinik für Innere Medizin III hat die Infektionsstation M1c ihren Schwerpunkt in der Versorgung von Patienten mit Krankheiten aus dem gesamten Spektrum der Infektionskrankheiten, darunter HIV/AIDS, Tuberkulose, reise- und tropenmedizinischen Erkrankungen.

Dazu stehen auf der Infektionsstation 14-Betten zur Verfügung.

Die Einrichtung ist auch dafür ausgelegt, hochkontagiöse Patienten zu isolieren.

In dieser Eigen­schaft ist die Station im Seuchenalarmplan des Universitätsklinikums verankert.

Unser Team besteht aus:

Spezialisierte Fachpersonal, ausgebildet in sicherem Umgang mit persönlicher Schutzausrüstung, garantiert größtmögliche Sicherheit für Patienten und Angehörige. Orientierung am Pflegeprozess unter neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen gewährleistet eine gleichbleibend hohe Pflegequalität.

Unser Ziel

Auch auf der Infektionsstation steht der Mensch im Mittelpunkt des Handelns beim gesamten Behandlungs- und Pflegeteam. Die Berücksichtigung der besonderen Situation der isolierten Patienten ist Teil des professionellen Anspruchs. Deshalb werden alle Patienten auf eine Art betreut und umsorgt, dass sich niemand auch menschlich isoliert zu fühlen braucht.

Aufenthalt

Unsere Zimmer sind jeweils Einzelzimmer mit Schleusenvorraum und Unterdruckbelüftung sowie Funktionsräume.

Der Aufenthaltsraum bietet den Angehörigen die Möglichkeit sich außerhalb des Patientenzimmers aufzuhalten.

gepunktete blaue Linie 1000px breit