Dritte Welle: 205 COVID-Patient*innen in drei Monaten

Zwischen dem 1.3. und 31.5. wurden im UKU 205 Patient*innen mit COVID-19 aus der stationären Behandlung entlassen. Von diesen Patient*innen wurden 84 beatmet, 17 Patient*innen wurden zusätzlich mit einer künstlichen Lunge (ECMO) behandelt.

12,8 Millionen Euro für die Forschung

Im großen Forschungsverbund suchen Ulmer Forscher*innen nach körpereigenen Wirkstoffen gegen Bakterien, Viren und Krebs. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert den Sonderforschungsbereich 1279 zum menschlichen Peptidom mit 12,8 Mio. Euro.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Alle Informationen rund um das Coronavirus und die Impfung Impftermine erhalten Sie bei einem Anruf über 116117 oder online über www.impfterminservice.de/impftermine

Besuche im Klinikum Besucherampel Stufe I | Grün

Zu den Ergebnissen des Corona Testing nur für Patienten, die eine Trackingnummer erhalten haben!









Wie können wir Ihnen helfen?

thumbnail

Diagnostik und Therapie auf universitärem Spitzenniveau

Bei uns finden Sie die besten Experten für Ihre Erkrankung.

Experten finden

Ihr Weg zu uns So finden Sie schnell zum Ziel.

Außenansicht Kinderklinik

Kliniken, Institute, Zentren Unsere medizinischen Einrichtungen von A bis Z

Innenansicht der Chirurgie

Ausbildung & Karriere

Kita für die Kleinen Wir bieten ganztägige Kinderbetreuung in der klinikumseigenen Kita.

Spielende Kindergartenkinder

PJ im Uniklinikum Ulm Sie suchen spannende und anspruchsvolle Aufgaben? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zwei Pflegekräfte besprechen ein Bild auf einem Monitor

Aktuelles und Veranstaltungen

Nachrichten

weitere im Archiv

Schüler*innen der 3. und 4. Klasse der Schönenberg Grundschule in Mähringen danken dem UKU-Pflegepersonal

Weiterlesen
Gruppenbild bei der Kuchenübergabe von den elf Schüler*innen und dem Team der IOI vor dem Uniklinikum Ulm

Aktuelle Ergebnisse der COVID-19-Familienstudie Baden-Württemberg als Preprint veröffentlicht | Asymptomatischer Verlauf der Infektion bei Kindern fünfmal häufiger als bei Erwachsenen | Immunantwort stabiler als bei Erwachsenen

Weiterlesen
Ein Mädchen klebt ein Pflaster auf den Arm ihres Vaters.

Ministerialdirigent Clemens Benz wird neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats des Universitätsklinikums Ulm

Weiterlesen
Porträtfoto von Clemens Benz

Studie mit Beteiligung des Universitätsklinikums Ulm zeigt: Gebrechliche Patient*innen sollten in klinischen Studien stärker berücksichtigt werden

Weiterlesen
Collage der Portraitfotos von Moritz Seibert, Doktorand an der Universität Ulm, Prof. Christine von Arnim, Seniorautorin und Direktorin der Abteilung für Geriatrie der Universitätsmedizin Göttingen und Prof. Carlos Schönfeldt-Lecuona, Mitautor und Oberarzt an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie III am UKU.