Das Aufgabenspektrum der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/ Psychotherapie umfasst die regionale Versorgung (Ulm und Alb- Donau-Kreis), die überregionale Zuständigkeit für seltene und schwer zu behandelnde kinder- und jugendpsychiatrische Störungsbilder, die Beteiligung an der psychiatrischen Ausbildung der Studierenden und die Psychotherapieweiterbildung für Postgraduierte sowie Aktivitäten in verschiedenen Forschungsbereichen. Die Krankenversorgung von Kindern und Jugendlichen mit psychischen Störungen erfolgt in stationärer Behandlung (31 Betten), tagesklinischer Behandlung (13 Behandlungsplätze) und ambulanter Behandlung (Institutsambulanz und Hochschulambulanz).

Am breiten Diagnosenspektrum ist zu erkennen, dass sowohl im ambulanten als auch im stationären Bereich alle schwerwiegenden kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitsbilder behandelt werden. Während bei den jüngeren Schulkindern im stationären Bereich gehäuft Jungen mit ausagierenden Störungen (hyperkinetischen Störungen und Störungen des Sozialverhaltens) zu finden sind, überwiegen bei den älteren Kindern und Jugendlichen Mädchen mit Störungen wie Essstörungen (Anorexie, Bulimie) und depressiven Störungen, aber auch Jugendliche mit Psychosen oder Störungen der Persönlichkeitsentwicklung. Wiederholte Anlässe für Kriseninterventionen waren akute Suizidalität, sowie massiv fremd gefährdendes und selbst gefährdendes Verhalten (bis hin zu gerichtlich genehmigten Unterbringungen mit Freiheitsentzug).

Neben umfangreichen kreativ-therapeutischen Angeboten (Musiktherapie, Kunsttherapie, Ergotherapie, Bewegungstherapie) ist die Klinikschule ein wichtiger rehabilitativer Bereich, der in das Behandlungskonzept integriert ist.

Ärztlicher Direktor

Bild vom Abteilungsleiter
Brief-Symbol

Prof. Dr. Jörg M. Fegert
Steinhövelstr. 5
D-89075 Ulm

E-Mail: joerg.fegert[at]uniklinik-ulm.de
Tel.: 0731-500-61600
Fax: 0731-500-61602

 

Zentrale Anmeldung und Terminvergabe

Tel: 0731/500-61636

Privatambulanz:

Tel: 0731/500-61629

Psychotherapieambulanz des AZVT:

Tel: 0731/500-62650

Für Patienten

 

Zentrale Anmeldung und Terminvergabe:

0731/500-61636

 

Privatambulanz:

0731/500-61629

 

Psychotherapieambulanz des AZVT:

0731/500-62650

 

"Was ist denn schon normal" (Broschüre zum downloaden) Das gesamte PDF, sowie einzelne Seiten/Illustrationen, dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet und nur nach Absprache kopiert und weiterverbreitet werden. Das Urheberrecht, sowie die Nutzungsrechte liegen bei der Illustratorin Annette Köhn, sowie dem Universitätsklinikum Ulm.

Sonstiges

Musterstellungnahme zur Eingliederungshilfe nach §35a SGBVIII (zum downloaden)

Schweigepflichtsentbindung (zum downloaden)

Musterstellungnahme zur Berufsplanung (zum Downloaden)

Hinweise für die öffentliche Arbeitsverwaltung (zum Downloaden)

Elternleitfaden (zum Downloaden)

Hinweise für Jugendliche (zum Downloaden)

Hinweise für Schulen (zum Downloaden)

Übergang Schule-Beruf (zum Downloaden)

 

 

gepunktete hellblaue Linie 176px breit
gepunktete blaue Linie 1000px breit