Privatambulanz

Die Privatambulanz, welche wie auch die Hochschulambulanz räumlich in der Steinhövelstraße 5 angesiedelt ist, bietet Wahlleistungen der kinder- und jugendpsychiatrischen Diagnostik, Beratung und Behandlung in allen Fragestellungen für Personen in einer privaten Krankenversicherung und Selbstzahler. Die Wahlleistungen werden durch den ärztlichen Direktor und seine benannten und hierfür legitimierten Vertreter erbracht.

Telefonisch erreichen Sie die Anmeldung für die Privatambulanz unter 0731/500-61629.

 

Für Patienten

 

Zentrale Anmeldung und Terminvergabe:

0731/500-61636

 

Privatambulanz:

0731/500-61629

 

Psychotherapieambulanz des AZVT:

0731/500-62650

 

Pressekonferenz: „Kindesmissbrauch und die Spätfolgen“

am 16. März 2017, 11:00 Uhr in Berlin

Unterlagen dazu:

 

"Was ist denn schon normal" (Broschüre zum downloaden) Das gesamte PDF, sowie einzelne Seiten/Illustrationen, dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet und nur nach Absprache kopiert und weiterverbreitet werden. Das Urheberrecht, sowie die Nutzungsrechte liegen bei der Illustratorin Annette Köhn, sowie dem Universitätsklinikum Ulm.

 

"Umgang mit sexueller Gewalt" (Broschüre zum downloaden) Eine praktische Orientierungshilfe für pädagogische Fachkräfte in Einrichtungen für Kinder und Jugendliche.

 

 

Erste Daten aus dem deutschlandweiten Projekt zum Thema sexualisierter Gewalt im organisierten Sport (Ergebnisbericht).

gepunktete hellblaue Linie 176px breit
gepunktete blaue Linie 1000px breit