Notfallversorgung

 

Die Hochschulambulanz sowie die psychiatrische Institutsambulanz bieten sieben Tage in der Woche und 24 Stunden am Tag eine umfassende psychiatrische Notfallversorgung an.
Nach Dienstschluss des Ambulanzsekretariats ist der diensthabende Arzt zu erreichen. Auch eine persönliche Vorstellung in unseren Räumen ist im Notfall ohne Anmeldung jederzeit möglich. In vielen Fällen ist bereits das Gespräch mit dem Arzt sehr hilfreich; wenn aber eine stationäre Aufnahme notwendig werden sollte, so kann diese problemlos vermittelt werden und in der überwiegenden Zahl der Fälle hier im Hause stattfinden. Der Facharztstandard wird jederzeit eingehalten. 

 

Ambulanzsekretariat

Montag - Donnerstag: 08:00 - 17:00 Uhr

Freitag: 08:00 - 15:00 Uhr

Tel.: 0731/500-61500 oder -61501

 


Diensthabende Ärztin / diensthabender Arzt

nach Dienstschluss des Ambulanzsekretariats:

Tel.: 0731/500-61460

 

 

 

gepunktete blaue Linie 1000px breit