Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

die Klinik für Nuklearmedizin und die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie bündeln mit dem neu geschaffenen Zentrum für Bildgebung unsere klinischen und wissenschaftlichen Aktivitäten zu Ihrem Vorteil. Untersuchung und Befundung mit modernsten Bildgebungsmethoden, sowie minimal-invasive Therapieverfahren werden nun gemeinsam durchgeführt. Wir sind sicher, dass wir so gemeinsam mit Ihnen noch schneller und zielgerichteter Wege für eine optimale Behandlung festlegen können.

 

Ihre Professoren

Ambros Beer und Meinrad Beer

 

 

Prof. Dr. Ambros Beer (links) und Prof. Dr. Meinrad Beer

 

 

 

Fächerübergreifende Zusammenarbeit

  • Kooperation mit dem Zentralen Ultraschall (Gemeinsames Sonographiezentrum der Klinik für Innere Medizin I und der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie)
  • gemeinsame Beteiligung an Tumorboards
  • Forschungs- und Fortbildungsprojekte im Rahmen des Comprehensive Cancer Center Ulm (CCCU)

 

 

Ihr Vorteil

  • zentrale Terminvergabe
  • modernste kombinierte radiologisch-nuklearmedizinische Bildgebung (PET/CT, SPECT/CT, Bildfusion PET/CT und MRT)
  • gemeinsame Bildanalyse und Berichterstattung

Ein Termin, eine Untersuchung, ein Befund - modernste Bildgebung für Sie aus einer Hand

 

 

Besondere Angebote

  • PET/CT mit zielgerichteten Tracern für z.B. Demenzabklärung (Amyloid-Scan) oder Prostatakarzinomdiagnostik (PSMA-Scan) 
  • minimal-invasive Therapieverfahren, z.B. SIRT (selektive interne Radiotherapie) bei bösartigen Lebertumoren
  • MRT und CT des Herzens             
  • hochaufgelöste multiparametrische Bildgebung der Prostata einschließlich MR-Spektroskopie

Forschung

Unsere vielfältigen wissenschaftlichen Aktivitäten auf dem Gebiet der Weiterentwicklung molekularer Bildgebungs- und Therapieverfahren leisten in Kooperation mit unseren klinischen Partnern einen wichtigen Beitrag für den medizinischen Fortschritt. Damit gewährleisten wir für unsere Patienten auch in Zukunft eine exzellente klinische Versorgung auf höchstem Niveau.

Unsere Schwerpunkte sind u.a.:

  •  Entwicklung neuer Radiopharmaka für die molekulare Bildgebung und Therapie
  • Tumorstoffwechselanalyse mit innovativen MRT-Verfahren (MR-Spektroskopie, MR Perfusionsmessungen, Diffusionsgewichtete Bildgebung)

 

 

 

Alle Informationen zum Zentrum für Bildgebung finden Sie hier kompakt zusammengefasst...

 

Informationen zum neuen
Zentrum für Bildgebung
in unserem neuen Flyer

gepunktete hellblaue Linie 176px breit
gepunktete blaue Linie 1000px breit