Der Fokus des klinischen Studienzentrums ulmCARES liegt auf der Durchführung patienten-orientierter, klinischer Studien in der Allgemein- und Viszeralchirurgie. Hierzu werden zunehmend auch digitale Anwendungen (z.B. App-basierte PROM-/PREM-Erfassung, Wearables, etc.) eingesetzt und deren Möglichkeiten im Studienkontext evaluiert. Durch die Integration und Vernetzung mit der zentralen Biobank, dem CCCU, dem ZKS und den Forschungslaboren am UKU werden in vielen Studien auch translationale Forschungsziele verfolgt. Zudem stellen wir klinisch-chirurgische Daten von Patient:innen mit viszeralonkologischen Erkrankungen über eine RedCap-Datenbank klinikumsweit zur Verfügung.

Ärztlicher Leiter

Stellvertretender ärztlicher Leiter

Team

  • Profilbild von  Colette Dörr-Harim

    Colette Dörr-Harim

    Leitung ulmCARES,  Clinical Trial Centre, Department of Surgery

  • Profilbild von  Mariana Pop

    Mariana Pop

    Studienassistenz

  • Profilbild von  Alina Danielak-Okonji

    Alina Danielak-Okonji

    Projektassistenz