Klinikumsvorstand

Die Aufgaben des Klinikumsvorstands ergeben sich aus dem Universitätsklinikagesetz Baden-Württemberg (UKG). Der Klinikumsvorstand leitet das Universitätsklinikum und führt die Geschäfte. Er ist zuständig für die Organisation und den Ablauf des Klinikumsbetriebs. Er entscheidet im Einvernehmen mit der Medizinischen Fakultät über die Struktur und Gliederung des Universitätsklinikums, über die Einrichtung, Aufhebung und Änderung von Abteilungen, Zentren, Instituten und Kliniken. Darüber hinaus bereitet der Klinikumsvorstand die Beschlüsse des Aufsichtsrates vor und führt sie durch.
 
Der Klinikumsvorstand besteht aus fünf Personen. Vorsitzender ist der Leitende Ärztliche Direktor, Stellvertretender Vorsitzender ist der Kaufmännische Direktor. Weiterhin gehören dem Klinikumsvorstand der Stellvertretende Leitende Ärztliche Direktor an, der Dekan der Medizinischen Fakultät sowie die Pflegedirektorin. Die Außenvertretung des Universitätsklinikums Ulm wird gemeinsam vom Leitenden Ärztlichen Direktor und dem Kaufmännischen Direktor wahrgenommen.

Profilbild von Professor Dr. Udo X. Kaisers

Professor Dr. Udo X. Kaisers

Leitender Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender

Profilbild von Dr. Joachim Stumpp

Dr. Joachim Stumpp

Kaufmännischer Direktor und Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Profilbild von Professor Dr. Peter Möller

Professor Dr. Peter Möller

Stellvertretender Leitender Ärztlicher Direktor und Ärztlicher Direktor des Instituts für Pathologie

Profilbild von Professor Dr. Thomas Wirth

Professor Dr. Thomas Wirth

Dekan der Medizinischen Fakultät und Direktor des Instituts für Physiologische Chemie

Profilbild von Silvia Cohnen

Silvia Cohnen

Pflegedirektorin

 

Profilbild von Viktoria Scheuffele

Viktoria Scheuffele

Leitung Geschäftsstelle des Klinikumsvorstands

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat nimmt Aufgaben nach dem Universitätsklinikagesetz Baden-Württemberg (UKG) wahr. Er bestellt, überwacht und berät den Klinikumsvorstand. Er entscheidet über grundsätzliche Änderungen der Organisation des Universtätsklinikums, die Feststellung des Wirtschaftsplans und Jahresabschlusses sowie Rechtsgeschäfte besonderer Tragweite, wie Ausgründungen oder die Beteiligung an anderen Unternehmen. Die Zusammensetzung des Aufsichtsrats ergibt sich aus § 9 Abs. 3 UKG.

Profilbild von Ministerialdirektor Ulrich Steinbach

Ministerialdirektor Ulrich Steinbach

Aufsichtsratsvorsitzender

 

Professor Dr. Michael Weber

Präsident der Universität Ulm
Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats

Ministerialdirigent Reiner Moser
Vertreter des Finanzministeriums Baden-Württemberg

Professor Dr. Joachim Ankerhold
Vom Aufsichtsrat der Universität benannter hauptberuflicher Professor der Universität

Professorin Dr. Thea Koch
Direktorin der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Universitätsklinikum Dresden
Externe Sachverständige aus dem Bereich der medizinischen Wissenschaft

Petra Popp
Vorsitzende der Geschäftsführung der Carl Zeiss Meditec Vertriebsgesellschaft mbH
Externe Sachverständige aus dem Bereich Wirtschaft

Dr. Jan Stefan Roell
Vorstandsvorsitzender der Zwick Roell Gruppe
Externer Sachverständiger aus dem Bereich Wirtschaft

Dr. Andreas Tecklenburg
Vizepräsident der Medizinischen Hochschule Hannover
Externer Sachverständiger aus dem Bereich der medizinischen Wissenschaft

Malika Mangold
Vertreterin des Personals