Das Universitätsklinikum Ulm ist das jüngste der baden-württembergischen Universitätsklinika. In den 35 Jahren seiner Geschichte hat es sich einen festen Platz in der universitären Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre erarbeitet. Heute ist es von der medizinischen und der wissenschaftlichen Landkarte der Region und des Landes nicht mehr wegzudenken.

Mit 29 Kliniken und 15 Instituten bietet es den Patient*innen der Region und darüber hinaus eine stationäre und ambulante Krankenversorgung auf höchstem Niveau. Jährlich werden am Universitätsklinikum rund 50.000 Patientinnen und Patienten stationär behandelt. Dazu kommen knapp 300.000 ambulante Quartalsfälle.

Im Jahr 2012 eröffnete das Klinikum einen hochmodernen Komplex für die Chirurgischen Kliniken und die Dermatologie - und für ein Maximum an Qualität und Komfort für unsere Patientinnen und Patienten.

Über 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich hier und an den weiteren Standorten des Uniklinikums darum, dass bei uns universitäre Spitzenmedizin geleistet werden kann.

 

Focus Klinik-Vergleich Unser Klinikum zählt zu den 20 besten in Deutschland

mehr erfahren

Neubau der Chirurgischen Kliniken Maximum an Qualität und Komfort

mehr erfahren

Weitere Informationen