Dr. med. Kathrin Malejko

Oberärztin

E-Mail: kathrin.malejko@uniklinik-ulm.de

Telefon: 0731 500-61411
Telefax: 0731 500-61412

 

 

Klinische Schwerpunkte
  • Akut- und Notfallpsychiatrie
  • Allgemeinpsychiatrie
Wissenschaftliche Schwerpunkte
  • Funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRT) zur Aufklärung
    • neuronaler Fehlerverarbeitung
    • neuronaler Korrelate sozialer Interaktion
    • neuronaler Korrelate zentraler Schmerzverarbeitung
Qualifikationen
  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Medizindidaktische Qualifikation I (Kompetenzzentrum für Hochschuldidaktik in Medizin Baden-Württemberg)
  •  Zertifikat Good Clinical Practice (GCP), GCP-Grundlagenkurs für Prüfärzte und Studienpersonal (Klinische Prüfung)
  • Zertifikat Good Clinical Practive (GCP) / Arzneimittelgesetz (AMG) – Schulung, GCP-Aufbaukurs für Prüfer/Stellvertreter einer Prüfgruppe bei klinischen Prüfungen
Mitgliedschaften
  • Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)

Lehrveranstaltungen
  • "Ferrückte Filme - Großes Kino". Psychiatrische Diagnosen im Spielfilm, Wahlfach für Studenten der Humanmedizin im klinischen Abschnitt
  • "Psychopharmacology". Seminar im Masterstudiengang Molecular and Translational Neuroscience
  • "Disorders in Psychiatry: Symptoms and Syndroms". Seminar im Masterstudiengang Molecular and Translational Neuroscience
  • Blockpraktikum Psychiatrie für Studenten der Humanmedizin im klinischen Abschnitt zu den Themen Psychopathologie
  • Seminar für Studenten der Humanmedizin im Praktischen Jahr zu den Themen Affektive Störungen und Angststörungen
10/2007 Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm und Semmelweis Universität Budapest
12/2013 Approbation als Ärztin
04/2014 Assistenzärztin in Weiterbildung, Universitätsklinikum Ulm, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie III
04/2015 Promotion Dr. med. zum Thema:  Untersuchung der neuronalen Korrelate des Belohnungssystems mit der funktionellen Magnetresonanztomographie (fMRT) bei prä- bzw. frühsymptomatischen Huntington-Genträgern und gesunden Kontrollprobanden
05/2018-04/2019 Assistenzärztin in Weiterbildung, Universitätsklinikum Ulm, Klinik für Neurologie
09/2019 Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
11/2019 Klinische Oberärztin, Universitätsklinikum Ulm, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie III

Malejko K, Neff D, Brown RC, Plener PL, Bonenberger M, Abler B, Graf H. Neural Signatures of Social Inclusion in Borderline Personality Disorder Versus Non-suicidal Self-injury. Brain Topogr 2019

Graf H, Malejko K, Metzger C, Walter M, Grön G, Abler B. Serotonergic, Dopaminergic, and Noradrenergic Modulation of Erotic Stimulus Processing in the Male Human Brain. J Clin Med 2019; 8: 363

Straub J, Brown R, Malejko K, Bonenberger M, Grön G, Plener PL, Abler B. Adolescent depression and brain development: evidence from voxel-based morphometry. 2019; 1–9

Malejko K, Neff D, Brown R, Plener PL, Bonenberger M, Abler B, Graf H. Neural Correlates of Social Inclusion in Borderline Personality Disorder. Front Psychiatry 2018; 9: 1–11

Malejko K, Neff D, Brown RC, Plener PL, Bonenberger M, Abler B, Grön G, Graf H. Somatosensory stimulus intensity encoding in Borderline Personality Disorder. Front Psychol 2018; 9

Malejko K, Abler B, Brown R, Graf H. Neuronale Korrelate von sozialem Ausschluss bei psychischen Erkrankungen. Nervenheilkunde 2018; 37: 779–785

Rau V, Malejko K, Graf H. Belohnung und das Opioidsystem. Nervenheilkunde 2018; 37: 786–791

Graf H, Malejko K, Sosic-Vasic Z, Gahr M. Pharmakologisches kognitives Neuroenhancement und Neurotransmittersysteme. Nervenheilkunde 2017; 36: 695–701

Malejko K, Abler B, Plener PL, Graf H, Straub J. Neuronale Korrelate psychotherapeutischer Behandlung bei Patienten mit posttraumatischer Belastungsstörung. Nervenheilkunde 2017; 36: 726–734

Malejko K, Abler B, Plener PL, Straub J. Neural Correlates of Psychotherapeutic Treatment of Post-traumatic Stress Disorder: A Systematic Literature Review. Front Psychiatry 2017; 8

Malejko K, Abler B, Graf H. Neuronale korrelate sexueller funktionen unter antidepressiva. Nervenheilkunde 2016; 35: 575–581

Malejko K, Graf H, Gahr M. Survival of Very High Blood Alcohol Concentration Without Consequential Damage in a Patient Without a Previous Substance Use Disorder. J Forensic Sci 2016; 61: 1155–1157

Malejko K, Weydt P, Süßmuth SD, Grön G, Landwehrmeyer BG, Abler B. Prodromal Huntington disease as a model for functional compensation of early neurodegeneration. PLoS One 2014; 9