Schwerpunkte

Wir betreiben schwerpunktmäßig klinische und Versorgungsforschung. Dabei interessieren uns alle Fragestellungen der psychiatrischen und psychosomatischen Diagnostik und Behandlung sowie strukturelle Fragen der psychiatrischen Versorgung und deren Qualität. Besondere Schwerpunkte sind die Themen Patientenautonomie und Patientenrechte und psychiatriehistorische Forschung. Wir führen Drittmittelprojekte durch, beteiligen uns an multizentrischen Studien und betreuen zahlreiche medizinische und psychologische Dissertationen.
 

Arbeitsgruppen