Standorte

Die Zentrale Einrichtung für Klinische Chemie betreibt zwei Bereichslaboratorien:

Oberer Eselsberg  - OE - (Medizinische Kliniken und Chirurgische Kilinken) - Zentrallabor

Michelsberg  - MB - (Kinderklinik, Gynäkologie, Urologie, HNO und Augenklinik)

Proben für das gesamte Leistungsspektrum können in jedem Bereichslaboratorium abgeben werden.

Proben von Einsendern ausserhalb des Klinikums (externe Einsender) bzw. aus nicht dem Klinikum angeschlossen Einsender sollten die Proben samt Überweisungschein vorzugsweise im Bereichslabor Oberer Eselsberg abgeben. Bitte benutzen Sie unsere Anforderungsbelege

Bereichslabor Oberer Eselsberg

Anschrift:

Zentrale Einrichtung Klinische Chemie, Universitätsklinikum Ulm
Albert-Einstein-Allee 23
89070 Ulm

24-Stunden-Betrieb:
Tel.(49)-0731-500-67555
Fax. -67506

Die ZEKCh befindet sich in der Medizinischen Klinik, der Ebene 3.

 

Bereichslabor Michelsberg

Anschrift:

Zentrale Einrichtung Klinische Chemie, Universitätsklinikum Ulm
Eythstraße 24/2U
89070 Ulm

Montag - Donnerstag 8.00 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag 8.00 Uhr - 14.30 Uhr

Tel.(49)-0731-500-67588

 

Die Probenannahme im Bereichslabor Michelsberg erfolgt ab 7:30 Uhr,  bis zur korrekten Inbetriebnahme der klinisch-chemischen Messsysteme werden etwa 30-40 Minuten benötigt. Eine Erstellung von Messwerten ist ab etwa 8:00 – 8:15 Uhr möglich.

Eilige Proben, die vor 8:00 Uhr abgenommen werden, sollten daher ggf. zum Bereichslabor Eselsberg geschickt werden.

Wo werden die Bestimmungen durchgeführt?

Für die Kliniken/Einrichtungen am Oberen Eselsberg und Safranberg sowie für externe Einsender werden alle Analysen im Hauptlabor am Oberen Eselsberg durchgeführt.

Für den Klinikbereich Michelsberg werden die nachfolgend genannten Analysen im Bereichslabor Michelsberg durchgeführt, für weitere Bestimmungen werden die Blutproben intern an das Labor Oberer Eselsberg weitergeleitet.

  • Li-Heparin-Plasma: Albumin, Alkalische Phosphatase, ALT, Ammoniak, AST, Bilirubin gesamt, Bilirubin direkt, Calcium, Chlorid, Cholesterin, Cholinesterase, CK, C-reaktives Protein,  Cystatin C, Eisen, GGT, Glukose, Haptoglobin, Harnsäure, Harnstoff, Kalium, Kreatinin, LDH, Lipase, Magnesium, Natrium, Phosphat anorganisch, Protein (Gesamt-), Triglyceride.
  • EDTA-Vollblut: Kleines Blutbild, ggf. incl. Differenzierung (Großes BB), Ausstrich (ohne Beurteilung), Retikulozyten, Hämatokrit.
  • Na-Citrat-Plasma: TPZ (Thromboplastinzeit), INR, PTT, Thrombinzeit (TZ), Fibrinogen, Antithrombin III (AT3).
  • Na-Fluorid-Plasma: Lactat.
  • GlucoEXACT: Glukose.
  • Urin: Urinstatus, Urinsediment, Schwangerschaftstest.
  • Sondermaterial: Albumin, Bilirubin, Cholesterin, Glucose, Kreatinin, LDH, Lipase, Protein (Gesamt-), Triglyceride.

Außerhalb der Öffnungszeiten des Bereichslabors Michelsberg müssen alle Blutproben aus dem Klinikumsbereich Michelsberg mit dem klinikumsinternen Tranportdienst/Taxi an das Hauptlabor am Oberen Eselsberg gesandt werden.

 

letzte Änderung: 02.07.2020