Vorteile des dualen Studiums

am Universitätsklinikum Ulm (UKU) und an der DHBW Heidenheim

Nur eine Bewerbung

Ihre Bewerbung richten Sie an die verantwortliche Praxiseinrichtung des UKU als dualen Partner der DHBW Heidenheim. Wenn die allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen für ein Studium an der DHBW erfüllt sind, entscheidet die verantwortliche Praxiseinrichtung zusammen mit der DHBW in einem umfangreichen Auswahlverfahren über eine Zusage des Studienplatzes. Die Zusage wird Ihnen dann in schriftlicher Form vom UKU zugesandt.

Akademische Perspektive

Der Bachelor of Science mit 240 ECTS-Punkten qualifiziert zum Masterstudium an deutschen und internationalen Hochschulen und Universitäten.

Duales Studium mit Gehalt

Während der gesamten Studiendauer erhalten Sie ein monatliches Gehalt. Die Vergütung entspricht der Ausbildungsvergütung gem. TVA UK.

Weitere Pluspunkte

  • Angliederung an die Frauenklinik mit eigenen Räumlichkeiten
  • Am UKU lernen Sie das gesamte Spektrum der Geburtshilfe kennen inklusive Einblicke in alternative medizinische Therapien wie Akupunktur, Physiotherapie oder Homöopathie.
  • Wir gehören zu den größten Perinatalzentren Level 1 in Deutschland.

Unser Team aus Hebammen, Pflegekräften und Ärzt*innen der Geburtshilfe sowie Pädiatrie/Neonatologie geben ihr fundiertes Wissen gerne an Sie weiter.

Unsere Praxisanleiter*innen verfügen über viel Berufserfahrung und sind ausschließlich in der Praxiseinrichtung tätig.

Herrliche Lernatmosphäre in den großzügigen und schönen Räumlichkeiten des barocken Kloster Wiblingen. Unsere Seminarräume und Lehrsäle sind mit modernster Medientechnik ausgestattet.

In der Praxiseinrichtung am Michelsberg sowie im Kloster Wiblingen ist jeweils eine kostengünstige Mensa vorhanden. Vom Michelsberg gelangt man zudem auf kurzen Wegen ins Stadtzentrum.

Am Michelsberg bietet das zentrale Parkhaus eine große Anzahl an Parkplätzen (Parkgebühr: 1 €/Tag). Direkt am Kloster Wiblingen stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Die Kliniken am Michelsberg sowie der Gesundheitscampus Kloster Wiblingen sind mit dem ÖPNV gut zu erreichen.

Mit dem E-Fahrrad oder E-Scooter unterwegs? Nutzen Sie die E-Tankstelle am Michelsberg zum Aufladen. Im Kloster Wiblingen kann der Akku außerdem kostenfrei während des Unterrichts aufgeladen werden. 

Allen Studierenden steht im UKU sowie im Kloster Wiblingen ein kostenloser und schneller WLAN-Zugang zur Verfügung.

Die Studierenden sind bei allen Klinikfesten immer herzlich willkommen.

... und Ulm hat noch vieles mehr zu bieten

Ulm und Wiblingen haben noch viel mehr zu bieten. Großstadtflair mit ländlicher Umgebung, absolute Must-See-Sehenswürdigkeiten und ein buntes Nachtleben. Das sind nur einige Gründe warum Sie sich für Ulm entscheiden sollten. Finden Sie jetzt raus: Warum Ulm