Mit dem Wintersemester 2021/2022 startet das duale Studium der Angewandten Hebammenwissenschaft an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heidenheim in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Ulm (UKU). Angegliedert an die Frauenklinik des UKU starten wir den Studiengang der Hebammenwissenschaft erstmalig zum 01.10.2021 als verantwortliche Praxiseinrichtung.
Da wir Kooperationspartner der DHBW sind, können wir Ihnen eine umfassende universitäre theoretische und praktische Ausbildung auf höchstem wissenschaftlichen Niveau anbieten. Durch die Reform des Hebammengesetzes besteht nunmehr die Möglichkeit, die staatliche Anerkennung als Hebamme und einen Abschluss als Bachelor of Science zu absolvieren und somit den Maßgaben des Hebammengesetzes Rechnung tragen zu können.

"Hebammen leisten einen unverzichtbaren Beitrag zur gesundheitlichen Versorgung und Begleitung von Frauen von Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit, sowie von Neugeborenen und Säuglingen. Der Hebammenberuf umfasst insbesondere die selbständige und umfassende Beratung, Betreuung und Beobachtung von Frauen während der Schwangerschaft, bei der Geburt, während des Wochenbetts und während der Stillzeit, die selbständige Leitung von physiologischen Geburten sowie die Untersuchung, Pflege und Überwachung von Neugeborenen und Säuglingen (§ 1 Hebammengesetz - HebG)."
Quelle: www.bundesgesundheitsministerium.de

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Sekretariat

Ute Klein
hebammen.studiengang@uniklinik-ulm.de
T: 0731 500-58921
F: 0731 500-58924

Studiengangskoordination

Kathrin Huber
Pflegedienstleitung Frauenklinik
hebammen.studiengang@uniklinik-ulm.de

Susanne Lehr
Leitende Hebamme | Bereichsleitung Geburtshilfe
​​​​​​​hebammen.studiengang@uniklinik-ulm.de

DHBW Heidenheim

Prof. Dr. Elvira Hoffmann
Studiengangsleitung Angewandte
Hebammenwissenschaft
elvira.hoffmann@dhbw-heidenheim.de
T: 0731 500-68100

Mehr erfahren