IT-Lösungen

Strukturierte Daten sind eine wichtige Grundlage für die Forschung, aber auch die Qualitätssicherung im Bereich der klinischen Versorgung. Unser Anspruch ist es, im akademischen Umfeld Werkzeuge zu entwickeln, die den Anwender bei seiner täglichen Arbeit unterstützen. Mit über 20 Jahren Erfahrung steht das CCCU für innovative Systeme zur Dokumentation und Management von Daten im klinischen Umfeld. Mit dem Tumordokumentationssystem CREDOS, dem Tumorboard-Managementsystem ULTIMA und dem Clinical-Trial-Management-System UTMS bietet das CCCU den Abteilungen des Universitätsklinikums Ulm sowie zahlreichen Kooperationspartnern in ganz Deutschland ein breites Portfolio an Lösungen für den onkologischen Bereich.

Die Softwareeigenentwicklungen

Kontakt / Hotline

Telefon 0731 500 56088

Telefax 0731 500 56055

Für unsere Kooperationspartner

Team

Softwareentwicklung

  • Dipl. Wirtschaftsinformatiker (BA) René Steinbock

    Schwerpunkte

    Anwendungsentwicklung CREDOS

    Schnittstellen - Onkobox

  • Dipl. Dok. (FH) Birgit Scheffer

    Schwerpunkte

    Anwendungsentwicklung ULTIMA, UTMS

  • Maria-Magdalena Rozsa

    Schwerpunkte

    Datenmanagement und Entwicklung

  • Silvana Runow

    Schwerpunkte

    Projekt-Entwicklung

  • Dipl. Dok. (FH) Ursula Wölk

    Schwerpunkte

    Anwendungsentwicklung ULTIMA, UTMS