Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie)

Bei unerfülltem Kinderwunsch und unklarer Ursache empfehlen wir die Durchführung einer Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie). Hier können anatomische Veränderungen in der Gebärmutter überprüft werden (Myome, Polypen, Septum etc.).

Die Kosten für diese Gebärmutterspiegelung werden von der Krankenkasse übernommen.

Weitere Themen

Infoabende für Paare mit Kinderwunsch

Details

UniFee Newsblog Neuigkeiten aus dem UniFee

Details

Behandlungskosten

Details