Leitung der Sportorthopädie, Sektion Sport- und Rehabilitationsmedizin, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Zertifizierter Sportarzt (GOTS), Zertifizierter Arthroskopeur (AGA)

 

  • Konservative Therapie von Sportverletzungen und Sportschäden
  • Operative Therapie von Sportverletzungen und Sportschäden, insbesondere minimalinvasive Eingriffe an Schulter, Ellenbogen, Knie und Sprunggelenk
  • Prävention von Sportverletzungen und Sportschäden, Pre-Injury-Screening
  • Rehabilitation von Sportverletzungen und Sportschäden, v. a. standardisierte Assessments im Rahmen der Return to Competition
  • Multimodale Monitoringansätze im Leistungsbereich
  • Betreuung von Mannschaftsportarten im Leistungsbereich

 

Sportbetreuung:

  • TSV 1899 Blaustein Handball (3. Liga)
  • VfL Günzburg Handball (3. Liga)
  • TEAM Ehingen/Urspring Basketball (2. Liga)
  • Urspring Basketball Akademie

Facharzt für Orthopädie & Unfallchirurgie, Zertifizierter Sportarzt (GOTS), Zertifizierter Arthroskopeur (AGA)

 

Akademische Laufbahn:

  • 2007-2014 Studium Humanmedizin, Universität Ulm
  • 2012-2013 Forschungssemester, Sektion Biochemie der Gelenks- und Bindegewebserkrankungen der Orthopädischen Universitätsklinik am RKU, Universitätsklinikum Ulm
  • 2019-2021 Promotionsstudium Humanmedizin, Universität Ulm, Forschungsgebiet: Biochemisches Monitoring im Spitzensport

 

Akademische Prüfungen:

  • 2014 Approbation
  • 2020 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

Klinische Laufbahn:

  • 2014 Assistenzarzt, Orthopädische Universitätsklinik am RKU, Universitätsklinikum Ulm
  • 2015-2017 Assistenzarzt, Sportklinik Stuttgart
  • 2017-2019 Assistenzarzt, nova clinic in Biberach an der Riß
  • 2019-2020 Assistenzarzt, Klinik für Unfallchirurgie/Orthopädie, Hand-, Plastische, Viszeral- und Wirbelsäulenchirurgie, Alb-Donau Klinikum Ehingen
  • seit 2020 Angestellter Facharzt, nova clinic in Biberach an der Riß
  • seit 2021 Leitung Sportorthopädie, Sektion Sport- und Rehabilitationsmedizin, Universitätsklinikum Ulm

 

  • 2017 Zertifikat Magnetresonanztomographie - fachgebunden - der Akademie Deutscher Orthopäden (ADO) und der Arbeitsgemeinschaft Bildgebende Verfahren der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • 2017 Zertifikat Sportarzt der Gesellschaft für Orthopädisch-​Traumatologische Sportmedizin (GOTS)
  • 2018 Abgeschlossene Weiterbildung mit Prüfungszertifikat Manuelle Medizin/Chirotherapie der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM/MWE)
  • 2019 Zertifikat European Trauma Course der European Society of Anaesthesiology (ESA)/European Resuscitation Council (ERC)/European Society for Trauma and Emergency Surgery (ESTES)/European Society for Emergency Medicine (EuSEM)
  • 2020 Zertifikat Arthroskopeur der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
  • 2022 FIFA®-Diploma Football Medicine
  • Henze AS, Mauch F (2020) Monitoring und Belastungssteuerung im Handball. Sportverletz Sportschaden 34(03):136-146 DOI: 10.1055/a-1154-6051
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP)/ Sportärzteschaft Württemberg (SÄW)
  • Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS)
  • European Society of Sports Traumatology, Knee Surgery and Arthroscopy (ESSKA)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
  • D-A-CH Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirugie (DVSE)
  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM/MWE)
  • Handballärzte Deutschland