Marie Kampmann, M. Sc. Psychologie

M. Kampmann M. Sc. Psychologie

 

STUDIUM

 

10/2010 - 04/2017
Masterstudium (M.Sc.) in Psychologie mit Schwerpunkt in Klinischer- und Gesundheitspsychologie an der Freien Universität Berlin

10/2007 - 09/2010
Bachelorstudium (B.Sc) in Psychologie an der Friedrich-Schiller-Universität, Jena

03/2007 - 07/2007
Beginn des Psychologiestudiums an der Universidad Católica del Maule inTalca, Chile

 

WISSENSCHAFTLICHE UND BERUFSPRAKTISCHE TÄTIGKEITEN

 

Seit 2017
Wissenschaftliche Mitarbeiterin der  Studie Wie Wohnen_BW Forschungsprojekt zur Wirksamkeit verschiedener Formen des unterstützten Wohnens von Menschen mit seelischer Behinderung im Rahmen der Eingliederungshilfe in Baden-Württemberg(Universität Ulm)

2012/13
Mitarbeit in einem Forschungsprojekt zur Psychosozialen Versorgung von Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland (Freie Universität Berlin)

Seit 2004
Mitarbeit bei Rhizom: Institut für Gewaltprävention und Traumabearbeitung, Lindau

2004/05
Mitarbeit im Rahmen eines Internationalen Freiwilligendienstes im Frauen- und Kinderprogramm von SERPAJ im Bereich der genderspezifischen Gewaltprävention und Friedensarbeit in Santiago, Chile

 

ZUSATZQUALIFIKATION   

 

11/2011 - 12/2013
Grundausbildung im Personzentrierten Ansatz nach C. Rogers bei der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie (GwG)

04/2005 - 06/2006
Ausbildung zur Sozialen Mediatorin bei der Organisation „Un Techo Para Chile“ (Ein Dach für Chile) in Puerto Montt, Chile