Liebe Patienten, aufgrund der aktuellen Situation um das Corona Virus (COVID-19) muss auch der Zentrale Ultraschall des Uniklinikums in Ulm seinen Betrieb auf Notfallbetrieb umstellen. Wir bitten daher alle Patienten, die in den nächsten Tagen bzw. Wochen (vorerst bis Ende April) bei uns einen ambulanten Termin haben und diesen zwingend wahrnehmen müssen, sich telefonisch bei uns zu melden. Die Klinik kann nur noch mit personalisierter Zugangsberechtigung betreten werden, die Sie, falls notwendig, per Post von uns erhalten. Alle weiteren Patienten, bitten wir zu Hause zu bleiben. Bei Rückfragen dürfen Sie sich gerne telefonisch bei uns melden: 0731 500-44618.

 

Gemeinsames Sonographiezentrum der Klinik für Innere Medizin I und der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

 

Das Zentrum wird gemeinsam von der Klinik für Innere Medizin I und der Diagnostischen und Interventionellen Radiologie geleitet. Im Sonographiezentrum sind erfahrene Radiologen, Internisten und hoch qualifiziertes medizinisch-technisches Personal  für die Patienten des gesamten Klinikums im Einsatz. Geräte der neuesten Generation ermöglichen im neuen Sonographiezentrum durch hochpräzise Bilder und den Einsatz neuer Verfahren eine spezialisierte Diagnostik. Rund 25.000 Untersuchungen werden pro Jahr im neuen Sonographiezentrum durchgeführt.

Schwerpunkte des Zentrums

Zentrale Terminvergabe

Telefon 0731-500-44618

Telefax 0731-500-44620

Montag bis Donnerstag: 08:00 – 16.00 Uhr

Freitag: 08:00 – 14:00 Uhr