Unser Team

Geschäftsstelle

  • Profilbild von Colette Meister

    Colette Meister

    Schwerpunkte

    Vorstandssekretariat

  • Profilbild von Ute Pöhler

    Ute Pöhler

    Schwerpunkte

    Geschäftsstelle

    Veranstaltungen

  • Profilbild von Carmen D'Arienzo

    Carmen D'Arienzo

    Schwerpunkte

    Geschäftsstelle

  • Profilbild von Sabine Enderle-Daiber

    Sabine Enderle-Daiber

    Schwerpunkte

    Geschäftsstelle

Oberärztin / Oberarzt am CCCU

  • Profilbild von Dr. med. Regine Mayer-Steinacker

    Dr. med. Regine Mayer-Steinacker

    Sprecherin und Ärztliche Koordination des Sarkomzentrums, Oberärztin CCCU / Klinik für Innere Medizin III, Leiterin der Palliativstation

    Schwerpunkte

    Palliativmedizin

    Knochen- und Weichteiltumore

     

    Boardärztin des Tumorboards "Sarkome und seltene Entitäten (SARK)"

  • Profilbild von Dr. med. Christof Schneider

    Dr. med. Christof Schneider

    Oberarzt CCCU

Öffentlichkeitsarbeit

  • Profilbild von Dipl. Betriebswirt (BA) Nicole Klein

    Dipl. Betriebswirt (BA) Nicole Klein

Qualitätsmanagement

  • Profilbild von B.Sc. Rebecca Sommer

    B.Sc. Rebecca Sommer

    QM-Beauftragte

  • Profilbild von BA Christine Kaufmann

    BA Christine Kaufmann

    QM-Beauftragte

Klinisches Krebsregister

  • Profilbild von Dr. Peter Kuhn

    Dr. Peter Kuhn

    Leiter des Klinischen Krebsregisters

  • Henrike Dittberner

    Schwerpunkte

    Datenerhebung CREDOS

  • Christine Eggl

    Schwerpunkte

    IT-Betreuung

    Datenerhebung CREDOS

  • Maria Frank

    Schwerpunkte

    Datenerhebung CREDOS

  • Birgitte Janz

    Schwerpunkte

    Studienregister UTMS

    Anwenderbetreuung, Datenmanagement

  • Anita Keller

    Schwerpunkte

    Datenerhebung CREDOS

  • Tanja Martinek

    Schwerpunkte

    Datenerhebung CREDOS

  • Ulrike Müller

    Schwerpunkte

    Datenerhebung CREDOS

  • Silvana Runow

    Schwerpunkte

    Projekt-Entwicklung

  • Yvonne Sancakli

    Schwerpunkte

    Datenerhebung und Anwenderbetreuung CREDOS

  • Dipl. Dok. (FH) Birgit Scheffer

    Schwerpunkte

    Anwendungsentwicklung ULTIMA, UTMS

  • Tatjana Schlicht

    Schwerpunkte

    Datenerhebung und Anwenderbetreuung CREDOS

  • Dipl. Wirtschaftsinformatiker (BA) René Steinbock

    Schwerpunkte

    Anwendungsentwicklung CREDOS

    Schnittstellen - Onkobox

  • Dipl. math. Claudia Welke

    Schwerpunkte

    Auswertungen, Anwenderbetreuung CREDOS

  • Dipl. Dok. (FH) Ursula Wölk

    Schwerpunkte

    Anwendungsentwicklung ULTIMA

    Auswertungen CREDOS

Biobank

  • Michael Held

    Schwerpunkte

    Koordination des Projektes

    Administration und Erweiterungen der Software zur Verwaltung der Biobank

  • Dr. biol. hum. Ulrike Kostezka

    Schwerpunkte

    Dokumentation, Aufbereitung und physikalische Archivierung der Gewebeproben

    Kommunikation mit Forschungsverbünden

CCCU Clinical Trials Center (CCCU-CTC)

  • Barbara Schuhmacher

    Vertragsmanagement

  • Sandra Erlewein

    Vertragsmanagement

Brückenpflege

  • Jochen Kraus

    Leiter der Brückenpflege

    Schwerpunkte

    Brückenpflege, SAPV, PNU

  • Monika Andelfinger

    Schwerpunkte

    Brückenpflege, SAPV, PNU

  • Sylvia Glökler

    Schwerpunkte

    Brückenpflege, SAPV, PNU

  • Kerstin Tomm

    Schwerpunkte

    Brückenpflege, SAPV, PNU

  • Sigrid Heintel

    Schwerpunkte

    Brückenpflege, SAPV, PNU

  • Irmgard Scheu

    Schwerpunkte

    Brückenpflege, SAPV, PNU

Bewegungstherapie

  • Dr. Stephanie Otto

    Schwerpunkte

    Bewegungstherapie

Ernährungsberatung

  • B. Sc. Diätetik Bärbel Zehatschek

    Schwerpunkte

    Frau Zehatschek (B. Sc. Diätetik, Diätassistentin) arbeitet in der Onkologischen Ernährungstherapie beim Comprehensive Cancer Center Ulm (CCCU). Ihre Ziele bei der Ernährungstherapie sind der Erhalt bzw. das Erreichen eines guten Ernährungszustandes durch Optimierung der Nahrungs- und Energieaufnahme sowie die Erhöhung der Lebensqualität. Außerdem sollen die Leistungsfähigkeit und Mobilität gesteigert werden. Auch ein effektiverer Therapieerfolg sowie die Reduktion von Nebenwirkungen werden angestrebt