Unser Team der Klinik für Nuklearmedizin möchte sich Ihnen gerne vorstellen. Zusammen mit Ihnen möchten wir die Grundlage für eine erfolgreiche Diagnose und Behandlung schaffen – sei es bei Erkrankungen der Schilddrüse, des Herzens, des Gehirns oder bei Tumorerkrankungen.

Wir bieten Ihnen eine Komplettversorgung mit nuklearmedizinischen Untersuchungstechniken und Behandlungsmethoden nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen – denn als Teil des Universitätsklinikums leisten wir selbst einen Beitrag zur medizinischen Forschung und Entwicklung innovativer Verfahren der molekularen Bildgebung und Therapie.

Sprechen Sie uns an, gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unserem Angebot an nuklearmedizinischen Diagnose- und Therapieverfahren.

Die Klinik für Nuklearmedizin am UKU stellt sich Ihnen in einer Videoreportage vor: „Molecular Imaging and Therapy: from bench to bedside“
Möchten Sie das Video sehen (HD-Qualität), klicken Sie bitte auf diese Zeile.


Begriffe der Diagnostik verständlich erklärt
Was ist der Unterschied zwischen MRT, CT und PET?

Starte Video

Schwerpunkte der Klinik

Kontakt & Sprechstunden

Ärztlicher Direktor Prof. Dr. med. Ambros J. Beer

Telefon: 0731 500 - 61300
Telefax: 0731 500 - 61302

info.nuklearmedizin@uniklinik-ulm.de

Unser Team

Zentrale Terminvergabe Leitstelle

Telefon: 0731 500 - 61310
Telefax: 0731 500 - 61309

Montag - Donnerstag

08:30 - 11:30  u. 12:00 - 15:30

Freitag 08:30 - 13:30

 

Terminvergabe PET/CT

Telefon: 0731 500 - 61314
Telefax: 0731 500 - 61315

Montag

08:30 - 15:30

Die. - Don.

08:00 - 15:30

Freitag

08:30 - 13:30

 

Aktuelles und Veranstaltungen

27
Okt
Besuchsbeschränkungen am Universitätsklinikum Ulm

Ab Mittwoch, 28. Oktober sind Besuche nur noch nach ärztlicher Anordnung möglich

11
Nov
123. Onkologischen Kolloquium des CCCU

Nuklearmedizin und Onkologie im Tandem

17:30 Uhr | VIRTUELLE Ärztliche Fortbildung

13
Nov
Lunch-Symposium

Qualifizierung des Ge-68/Ga-68-Generators für den Einsatz in der radiopharmazeutischen Produktion

13:00 Uhr | Konferenzzentrum Universitätsklinikum Ulm

Ausgezeichnete Qualität